All posts in category electric stuff

WhatsApp-Stalking

Das Stalking mit Hilfe von WhatsApp ist ja ein altbekanntes Mitteln unter verzweifelt verliebten Menschen.

Ein Leben ohne Twitter…

Eigentlich fand ich Twitter immer ganz toll.

Advanced Emailreading: Catchall nutzen

Wie man mit elektronischen Nachrichten umzugehen hat lernt man unter nerdigen Personen sehr schnell. Die Arroganz, die einem da begegnet ist manchmal wirklich erschütternd. Es gibt ein paar gute Webseiten, die erklären, wie man „gut“ Emails zitiert (http://learn.to/quote) oder seine Signatur gestaltet (vgl. http://www.guckes.net/sig/). Die Regeln sind allerdings schon sehr 80er-Jahre-style, aber was soll’s. In […]

Truecrypt Analyse – endlich

Dass nun die Community analysieren soll (vgl. zB. http://www.golem.de/news/truecrypt-ein-sicherheitscheck-fuer-das-verschluesselungstool-1310-102245.html), wo etwaige Schwächen von Truecrypt liegen ist eine gute Sache, denn die ach so bösen Geheimdienste machen das natürlich tagtäglich.

Hate- oder Lovefilm

Bei Lovefilm müssen seit der stärkeren Einbindung in Amazon wirklich sehr gut ausgebildete Produktmanager das Sagen haben.  Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Sprüche fallen mir ein, in denen das Wort „Vollpfosten“ eine große Rolle spielt.

Wieder online…

Der Server ist nach fast 2 Monaten nun endlich wieder ordnungsgemäß im Betrieb. Bald gibt’s wieder was zu lesen!

Google Reader? Endlich wechseln!

Von Anfang an war ich dagegen sowas wie einen RSS-Reader online bei Datensammlern wie Google zu nutzen.