Fische im Märchenzentrum

Es ist ja eigentlich nicht so schwierig etwas in der UB (aka. Grimmzentrum aka. Märchenzentrum) der HU Berlin zu bestellen: Über den Katalog sucht man sich die Signatur heraus und holt sich das Buch oder man bestellt es und holt es dann entsprechend ab. Möglich macht es das moderne EDV-System.

Nach Jahrhunderte alten Traditionen richtet man sich aber bei den Microfiche. Diese müssen persönlich bestellt werden. Aber es ist nicht möglich dies über das EDV-System zu erledigen. Es ist auch nicht möglich, die Mikroplanfilme telefonisch oder per eMail zu bestellen. Nein, man muss das gewünschte Stück Plastik an der Hauptinformation bestellen und kann sie dann am nächsten Tag abholen. Man muss sich also zwei mal dort hinbegeben – warum? Weil’s halt so ist. Danke liebe Bibliothek.

Leave a comment

1 Comment

  1. Freya

     /  21/11/2010

    *fg* tja, manche Dinge haben sich vermutlich bewährt…! Als Volkskundler solltes Du das ja wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.