Weniger historische Serien der BBC

In einem der letzten Postings ging es um die tollen „historischen“ BBC-Serien.

Doch nicht nur historische Aufarbeitungen sind  in anspruchsvolle Serien gepackt worden, auch klassische Serienthemen, wie einen merkwürdigen Polizisten (Luther) oder eine Geheimdienst-Abteilung (Spooks).

Luther

Luther ist bei der Polizei und hat einen leichten Knacks. Er ist jähzornig und hat sich manchmal nicht unter Kontrolle. Auch wird hie und da  über die (legalen) Stränge geschlagen. Aber am Ende macht es einfach Spass ihm zuzusehen. Während die anderen Serien von den öffentlich-rechtlichen Sendern lizenziert wurden ist es bei dieser Serie anders. Hier hat das Pro7-Sat1-Imperium zugeschlagen. Im Gegensatz zu ARD, ZDF und Co. dürfen dies Sender auch so viel online stellen wie sie wollen, hauptsache es ist bezahlt – die öff.-rechtlichen müssen spätestens nach 7 Tagen alles runternehmen. Wie bei vielen anderen Serien auch kann man Luther auf myvideo.de kostenlos angucken – viel Spass! http://www.myvideo.de/channel/luther-bbc Dort finden sich auch weiterführende Links.

Spooks

Ich war zunächst sehr skeptisch – denn ich bin kein James-Bond-Fan. Viel Ähnlichkeit haben Spooks und 007 aber doch nicht, außer dass es sich jeweils um einen Geheimdienst handelt, dessen Stories erzählt werden. Ich weiss auch gar nicht, wie ich bei dieser Serie dabei geblieben bin. Es liegt wahrscheinlich am  interessanten Plot, der auf der einen Seite pro Sendung eine abgeschlossene Geschichte erzählt, aber darüberhinaus noch Subplots liefert, die Spannung über mehrere Sendungen hinweg transportieren. Es werden auch nicht ständig Happy-Ends erzählt – viele Geschichten enden mit Toten und Massakern. Viele Figuren verlieren ihr Leben, manche werden anderweitig rausgeschrieben und tauchen später wieder auf – das ist mutig und sehr schön gemacht, denn viele Serien versuchen jede Figur so lang wie möglich am Leben zu erhalten.

Einziger Wehrmutstropfen ist, dass der MI5 manchmal etwas zu positiv dargestellt wird, aber naja, vielleicht ist es ja wirklich so dort… weitere Infos auf der BBC-Webseite: http://www.bbcgermany.de/GERMANY/dokumentationen/genre2/Spooks.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.